Zwischen zwei Dimensionen
 

           Ein japanischer freier Anthroposoph denkt über Leben und Tod nach.
 

Zuletzt aktualisiert: am 14. Juni 2021

 

Das Archiv des Forums

 

Die Kolumne der Woche

 

 

Die Landschaft des ICH

Die Erinnerung an meine unkonventionelle Vorlesung

Fische sind intelligenter als erwartet

Michael Ende

Die Notwendigkeit einer höheren morarischen Entwicklung, damit die Menschheit sich nicht selbst zu Grunde richtet

Eichstätt im Sommer 1990

Meine Erlebnisse in Halle

Mit was für einem Gefühl wende ich mich dem Tod zu

Was ich in Tokyo an dem Tag des gigantischen Erdbebens ( 2011, Richter-Skala 9,0) erlebte

Naturkatastrophen bilden die Mentalität der Japaner

Japanische Redewendungen, die sich auf die japanische Mentalität beziehen

Das Leben nach dem Tod

Über den Tod philosophieren

Die Außerirdischen

Übernatürliche Kräfte? Sind Sie real?

Mein Studentenleben

Träume betrachtet aus der Sicht der Geisteswissenschaft Rudolf Steiners

Über Träume

Warum gibt es in Japan weit weniger von Coronaviren infizierte Leute als in den westlichen Ländern?

Der Fall Japans 

Die Begegnung mit einem toten Dichter

Menschen können nicht mehr naturgemäß sterben.

Eine Erinnerung an meine Mutter

Ein elektronischer Versuch

Aufzeichnungen eines jungen Geistesschülers

Ein Nachruf

Ein Versuch, die menschliche Natur zu begreifen    -     die Polarität von Sonne und Mond

Der Tod eines Eichhörnchens

Die Japaner und die Deutschen

Die Rätsel Altägyptens

Die Venus

Über Phantasie
 

Galerie
   

 


Link

Meine japanische Webseite

Die Anthropsophy com

Die Anthroposophie-Seiten sind eines der umfangreichsten deutschsprachigen Verzeichnisse von Anthroposophie-Datenquellen im Internet. Ausgangspunkt für Ihre Recherchen.

Gesangschule Laulukoulu ( in Finnland)
Bilder der Gebäude in der alten atlantischen Zeit gezeichnet von Masaki Kurita
Notizen einer Reise nach Japan
The Hunger Site
ALLESKLAR (Suchmaschine)
DINO (Suchmaschine)
YAHOO (Suchmaschine)
Das deutsche Internet Verzeichnis WEB. DE
Info3
Goetheanum
 
 

Autor: Sumiaki HIGUCHI, geboren in Tokyo, Japan. Seit langem beschäftigt er sich mit der Weltanschauung Rudolf Steiners und hat Steiners " Friedrich Nietzsche   -  Ein Kämpfer gegen seine Zeit" und " Die Geheimwissenschaft im Umriß" ins Japanische übersetzt. Aber er ist gleichzeitig nicht verschlossen gegen andere Möglichkeiten vom Paradigmaswechsel. Freier Anthroposoph.
 
 

Aktuelle Nachrichten über Japan kann man ab.4. Februar 2000 auch auf  deutsch durch das Internet hören: NHK Nachrichten  auf deutsch
 

説明: 説明: 説明: 説明: 説明: 説明: http://www.higusumi.com/count/dream.cgi?id=count2=kent&fig=7(gezählt seit 29.10.2004)

Diese Seite besteht seit dem 12. März 1999